Vom Magedburger Hinterhof auf Weltreise - TH vs. Rammstein

Veröffentlicht auf von Blacklady

Die Band " Tokio Hotel " veröffentlicht in der nächsten Woche ihr drittes Album " Humanoid "
Vom Magdeburger Hinterhof auf Weltreise

Von Oliver Schlicht



+
2001 schrammelten auf einem Hinterhof in Magdeburg-Sudenburg vier zwölf- bis vierzehnjährige Jungs auf ihren Instrumenten herum. Ihre Kinderband nannten sie " Devilish " – teufl isch. Tom, Bill, Gustav und Georg sind inzwischen Millionäre. Acht Jahre nach Sudenburg sollen " Tokio Hotel " in diesen Tagen zu Weltstars aufgebaut werden.

Magdeburg. Eigentlich ist es ein Treppenwitz der Rockgeschichte : Aber im Moment konkurrieren ausgerechnet zwei " Ost-Bands " im direkten Duell um den Titel, Deutschlands erfolgreichster Rockexport aller Zeiten zu werden. Dabei könnten beide Bands vom Zielpublikum her kaum unterschiedlicher sein.

Die Metalrocker von " Rammstein " veröffentlichen nach zwei Jahren Pause am 16. Oktober ihr sechstes Album " Liebe ist für alle da ". Die Musiker kommen aus Schwerin, Chemnitz und Berlin und haben in DDR-Punkbands wie " The Inchtabokatables " und " Feeling B " gespielt. Die vier sehr viel jüngeren Musiker von " Tokio Hotel " – zwischen 1987 und 1989 geboren – sind musikalisch im Nachwende-Magdeburg aufgewachsen. Ihr drittes Album " Humanoid " erscheint ebenfalls nach zweijähriger Pause in der kommenden Woche am 2. Oktober.

Zwei Bands streiten um Platz eins

Was haben " die bösen Jungs " von " Rammstein " mit " Tokio Hotel ", dem Teenager-Schwarm, außer den ähnlichen Wurzeln gemeinsam ? Vieles. In der Vergangenheit den Erfolg : " Rammstein " verkaufte bislang zwölf Millionen Tonträger, " Tokio Hotel " bereits fünf Millionen. Aktuell streiten beide um Platz 1 der deutschen Singlecharts. Heute vor einer Woche erschienen am 18. September als jeweils erste Single-Auskoppelungen der beiden neuen Alben die Singles " Pussy " von " Rammstein " und " Automatisch " von " Tokio Hotel ".

Und zwar rund um den Globus. " Rammstein " singt " Pussy " in einem Deutsch-Englisch-Mix. Der nicht ganz jugendfreie Text handelt von der schnellen Liebe zu leichten Mädchen. Um die Enttäuschung einer falschen Liebe geht es in " Automatisch ". Damit " Tokio Hotel " tatsächlich für eine weltweite Vermarktung taugt, wurde das neue " Humanoid " -Album komplett zweisprachig aufgenommen. So schallt jetzt die englische Single " Automatic " in Barcelona, Rio de Janeiro oder Dallas aus dem Radio, " Automatisch " klingt es im deutschsprachigen Teil Europas.

Und die aktuelle Platzierung ? International werden " Pussy " und " Automatisch / Automatic " zum ersten Mal knapp zehn Tage nach Erstveröffentlichung in den verschiedenen nationalen Hitlisten auftauchen – also erst in der kommenden Woche. Für diese Listen werden die Verkäufe von Tonträgern und die Musikverkäufe in Internet-Downloadportalen gleichermaßen berücksichtigt.

In Deutschland gibt Media Control neben diesen wöchentlichen Charts aber auch so genannte Daily-Trends heraus. Das sind tägliche Verkaufsübersichten mit zweitägiger Verzögerung. " Rammstein " eroberte am 18. September vom Start weg Platz 1 dieser Dailycharts, " Tokio Hotel " landete am gleichen Tag auf Platz 2. Mit Stand von gestern sind " Tokio Hotel " auf Platz 9 abgerutscht, während " Pussy " auch aktuell Deutschlands meistverkaufte Single ist.

Läuten jetzt bei Universal music, der Plattenfi rma von " Tokio Hotel ", die Alarmglocken ? Melanie Fürste, die Presseverantwortliche für die Band, winkt ab. " Viele jüngere Fans kaufen nicht die Single, sondern warten das Album ab ", sagt sie. Sascha Wernicke, Musikredakteur und " Tokio Hotel " -Experte beim Jugendmagazin " Bravo ", nennt noch einen anderen Grund : " Teenager haben keine Kreditkarten. Deshalb kaufen sie ihre Musik sehr viel weniger als andere Leute bei Download-Portalen im Internet ein. "

Den kompletten Artikel findet ihr hier, da er einfach zu lang ist.^^
www.volkstimme.de

( Quelle: volkstimme.de)
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post